Katzen-Hilfe24

Möchten auch Sie den Tieren auf Teneriffa helfen?

Mit einfachsten Mitteln ein wichtiger Schutzengel für Teneriffas Katzen werden?

Selbst ohne Geld oder Sachspenden?

Warum Tieren auf Teneriffa helfen?

⦁Auf Teneriffa werden Katzen, von manchen Menschen, einfach auf dem Müll oder an der Strasse entsorgt.
⦁Wenn es zu viele werden, werden sie dann vergiftet oder eingefangen und zur Tötungsstation gebracht.
⦁Nachdem sehr viele von meinen kastrierten und wieder an einer Futterstelle ausgesetzten Katzen dieses Schicksal erlitten haben,
wurde der Tierschutzverein APAFFI gegründet.

Verschenken Sie Tierliebe zu Weihnachten und unterstützen Sie unsere geretteten Katzen! 


Jetzt den monatlichen Betrag unten eingeben, auf Abonnieren drücken und bei der gesicherten Paypalseite einfach den Anweisungen folgen.

Wem Sie helfen würden

Über 130 ausgesetzte Hauskatzen

Sie wurden von ihren Besitzern einfach irgendwo auf der Insel ausgesetzt und somit zum Tode verurteilt.

Der blinden Manga

Eine von vielen Schüzlingen des APAFFI-Tierschutzvereins, die durch Krankheit oder Alter unvermittelbar geworden sind und ohne unser Katzenhaus nicht überleben würden.

Megi Kovac

Die Katzen-Mama und Vorstand des Tierschutzvereins APAFFI. Sie geht arbeiten, um die Kosten des Vereins mit zu finanzieren. Von 5:oo bis 8:30 Uhr und nochmal nachmittags sind ihre normalen Katzenzeiten.

Hier ein Paar schöne bilder geretteter Schützlinge.

So leben die von Ihnen unterstützten Tiere

220 m² Innenfläche

in einem Haus, welches nur von Katzen bewohnt wird und katzengerecht eingerichtet wurde.

Mehr als 200 m² Aussenfläche

mit viel Sonnenfläche, damit sich die Katzen auch wohlfühlen 🙂

da sind noch circa 500 m² ungenutzte Aussenfläche!

Dafür sparen wir noch, vielleicht möchten Sie dabei helfen, vor Ort als Helfer oder als Spender.

Hallo mein Name ist Margareta Kovac,
ich kam 2006 nach Teneriffa, um das Leben zu genießen. Eine Katzenfreundin war ich schon immer. Deshalb habe ich oft, wilde Katzen, die um die Mülltonnen strichen, gestreichelt und auch gefüttert. Ich begann sie einzufangen, zu sterilisieren und dann wieder frei zu lassen. Oftmals gab es kurze Zeit später Vergiftungsaktionen und die Katzen waren tot. Um dem entgegen zu wirken, habe ich den Tierschutzverein APAFFI gegründet und das Katzenhaus auf Teneriffa ins Leben gerufen. Sie Können ein wichtiger Teil davon werden, zum Beispiel als Helfer vor Ort oder das Sie Helfen die Webpräsenz bei Facebook etc. zu steigern. Sie können natürlich auch spenden oder Pate werden. Melden Sie sich einfach bei mir…

Presse Bericht:

Hier ein kleines Video:

 

Hier ein paar der APAFFI Unterstützer

Erika

ist Rentnerin, Patin und hat im Katzenhaus von Megi, wenn Sie auf Teneriffa ist, immer wieder geholfen.

5/5

Wulf-Dietrich Rose

ist Dauer-Spender des APAFFI-Tierschutzvereins und hat selbst Katzen auf seinem Grundstück, die er pflegt.

4.5/5

André Janoske

ist Gründungsmitglied, Dauerspender und hat beim Umzug und der Renovierung des neuen Katzenhauses geholfen.

4/5

Prinz Christof von Lichtenstein

hat mehrere Patenschaften für die APAFFI Katzen übernommen.

5/5

Wir lassen die meisten Tiere von der Tierärztin Kirstin betreuen, hier die Adresse:

Clinica Veterinaria La Montaña

Carretera General de la Montaña, 58

38419 Los Realejos,

Santa Cruz de Tenerife

Telefon: 922 09 32 17

PS: Es gibt auch die Möglichkeit für Sie, für den Tierschutzverein APAFFI, Tierarztrechnungen beim Tierarzt direkt zu begleichen. Einfach nach Rechnungen für APAFFI vor Ort fragen.

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag10:00–13:00, 16:00–19:00
Freitag10:00–13:00, 16:00–19:00
Samstag10:00–13:00
SonntagGeschlossen
Montag10:00–13:00, 16:00–19:00
Dienstag10:00–13:00, 16:00–19:00
Mittwoch10:00–13:00, 16:00–19:00

Womit Sie die Tiere unterstüzen können

Spenden

Eine einmalige Spende ist wichtig für Instandhaltung und Renovierungsarbeiten sowie Impfung, Futter, Pflege und Zubehör bis hin zur tierärztlichen Versorgung. Spender werden und sicher mit Kreditkarte oder Paypal bezahlen? Einfach unten klicken.

Pate werden

Das Wichtigste ist, dass die Tiere kontinuierlich gut versorgt werden, dafür sollten die monatlichen Grundkosten durch Dauerspender oder Paten gedeckt sein. Pate werden und sicher mit Kreditkarte oder Paypal bezahlen? Einfach unten den Betrag eingeben und auf Abonnieren drücken.

Pflege

Einige Menschen haben Angst, was mit Ihren Haustieren passiert, wenn sie ins Krankenhaus müssen, selbst ein Pflegefall werden oder schlimmeres. APAFFI kann sich dann um Ihre Lieblinge kümmern, melden Sie sich vorsorglich bei mir:

Möchten Sie Tieren helfen?
Durch Ihren Einkauf bei Amazon?

☞ Einfach unten auf das Bild oder den Link klicken.
・Sie kommen dann auf die Amazon Seite.
☞ Auf Lesezeichen klicken und die Seite speichern.
☞ Bitte bei jedem Amazon Einkauf das Lesezeichen verwenden.

♥️ Amazon bezahlt dem Tierschutzverein APAFFI für Ihren Einkauf, egal was Sie kaufen, eine Provision.
Für Sie ändert sich nichts am Preis.

Link: amzn.to/2y8bGLE

Hier ein kurzes Erklärvideo zum Amazon Flyer

PS: Bitte nicht vergessen teilzunehmen und andere potenzielle Teilnehmer ansprechen oder anschreiben.

PPS: Teneriffas Katzen werden es Ihnen danken, wenn Sie jetzt helfen  🙂

Danke für Ihre Hilfe Megi 🙂

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Schließen